Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
GLÜCKSVERMEHRUNG

Quantenyoga ist ein Lebenszeitprojekt.
Es lebt vom Miteinander und einem fairen Energieaustausch.

In Genderkingen spenden die Teilnehmer derzeit 1€ pro Yoga-Einheit
für eine soziale Einrichtung/Organisation/Verein.
In der Weihnachtszeit stocken wir den Spendentopf zusätzlich auf und
übergeben das Geld an ein gemeinsam ausgesuchtes Projekt.

Der Gedanke ist entstanden aus dem Wunsch heraus, dass Yoga zu
Glück und Wohlbefinden anderer beiträgt- über unsere Kursräume hinaus.

 

 

2012 

Dieses Jahr spendeten die Yoga-Teilnehmer aus Genderkingen insgesamt die Summe von 250,00 € an ELISA, Verein zur Familiennachsorge für schwer-, chronisch- und krebskranke Kinder e.V. Neuburg/Donau

2013

Dieses Jahr spendeten die Yoga-Teilnehmer aus Genderkingen insgesamt die Summe von 400,00 € an St. Nikolaus Kinderhospiz, Bad Grönenbach

2014

Dieses Jahr spendeten die Yoga-Teilnehmer aus Genderkingen insgesamt die Summe von 450,00 € an eine regionale Familie.

2015

Dieses Jahr spendeten die Yoga- Teilnehmer aus Genderkingen insgesamt die Summe von 220,00 € an St. Nikolaus Kinderhospiz, Bad Grönenbach

2016

Dieses Jahr erreichte die Spende von 250,00 € eine Familie in Not aus dem Landkreis Donau-Ries.

2017

In diesem Jahr wurde ein Jugendlicher mit 300,00 € unterstützt mehrere Termine bei einem Heilpraktiker zu finanzieren. 

2018

In diesem Jahr konnten zwei Teilnehmer 12 Monate kostenlos den Yogaunterricht besuchen.



 

 

EIN GANZ HERZLICHES DANKE AN ALLE ! Gemeinsam Glück teilen verdoppelt es.